Spezialgranulate für den Umweltschutz

Fotolia 16744602 M

Sie sind Profi in der Umweltbranche?
Dann sollten Sie unsere Spezialgranulate unbedingt kennenlernen.

Die Granulatkörnchen unserer Silikathydratprodukte weisen eine extrem große Oberfläche auf. Dies ist physikalisch bedingt und dient in hohem Maße der Absorption unterschiedlichster Stoffe in festem, flüssigem aber auch gasförmigem Zustand. Damit eignet sich unser Produkt – je nach Korngrößen – optimal zum Einsatz bei Umweltunfällen und zur Abwendung von nachhaltigen Folgen für Natur und Umwelt. Zudem ist das spezifische Produktgewicht sehr gering. Damit wird die Anwendung erheblich erleichtert und der Transport auch von größeren Mengen ist kostengünstig.

Testen Sie die Leistungsfähigkeit der Silikalzit Naturmineralien auch für Ihre Branche:

  • Absorptionen bei kontaminierten Baugründen
  • Bodenverbesserung / Deponieschutz
  • Absorption von Altlasten in Industriebrachen
  • Schutz vor Versickerungen gesundheitsschädlicher Stoffe
  • Vermeidung von Bodenkontamination durch Schadstoffe aller Art
  • Emmissionschutz bzw. -reduktion

Nennen Sie uns Ihr spezifisches Einsatzgebiet und gewünschte Verwendungszwecke.
Wählen Sie dazu die Silikalzit-Umwelthotline: +49 89130156 0

 

Geprüfte Ölbindemittel für jeden Einsatz

Chemieunfälle, Brandschutz, Ölbeseitung – Wir entwickeln Ihr Spezialgranulat

Wählen Sie Ihr Produkt je nach Einsatzgebiet unter einer Reihe unterschiedlicher Leistungsmerkmale aus. Haben Sie Wünsche für spezielle oder neue Einsatzbereiche?
Wir unterstützen Ihre Ideen mit reichlich Know how und stehen Ihnen bei der Entwicklung von Spezialitäten und Produktneuentwicklungen über die gesamte Wertschöpfungskette zur Seite. Von der Rezepturberatung über anwendungsfreundliches Packaging bis hin zum fertigen Produkt. Dazu gehört auch die Realisierung maßgeschneiderter Handels- und Eigenmarken.

Rufen Sie unsere Umwelthotline an: +49 (0)89 13 01 56 -0

SILIKALZIT ist Mitglied des GÖC e.V. – Verband der Hersteller geprüfter Öl- und Chemikalienbindemittel

 

Porylit – Der Spezialist mit Restfeuchte

Porylit CSH-Granulat (Tobermorit)

Porylit CSH-Granulat (Tobermorit) Unter dem Namen PORYLIT® vertreiben wir CSH-Granulate mit einer Restfeuchte von ca. 25%.
Dieser Wassergehalt ist für einige Umwelt- und Spezialanwendungen zwingend erforderlich oder vorteilhaft.

PORYLIT® sind mineralische Granulate in verschiedenen Körnungen auf der Basis von Calziumsilikathydraten, überwiegend Tobermorit. Durch das spezielle Herstellverfahren weisen diese Granulate einen sehr hohen Anteil an Kugelporen auf. Aus dem Zusammenwirken von dieser Struktur mit der Zusammensetzung resultieren die Anwendungseigenschaften dieser Granulate.

PORYLIT® wird an verschiedenen Standorten in Deutschland aus Sekundärrohstoffen hergestellt. Damit entfallen lange Transportwege, Ressourcen werden geschont - ein durch und durch umweltfreundliches Produkt für Ihre Aufgaben. Die hohe Feuchte erhöht zwar die Schüttdichte der betreffenden Granulate, beeinträchtigt deren Rieselfähigkeit jedoch nicht. Je nach Anwendung sind natürlich unterschiedliche Körnungen erforderlich.
Standardmäßig bieten wir Ihnen PORYLIT® in den Körnungen 0 - 1 mm, 0,5 - 5,6 mm und 6 - 14 mm an
.

Download Produktblatt 0 - 1 mm hier

Download Produktblatt 0,5 - 5,6 mm hier

Download Produktblatt 5 - 14 mm hier

 

Spezialgranulate für besondere Einsätze

Haben Sie ein Absorptions- oder Recyclingproblem?

Der Kreativität unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung sind keine Grenzen gesetzt. Unsere Spezialitäten sind als Filtrations- und Trägerstoffe ebenso einsetzbar, wie als Substrat oder Konditionierungsmittel in Landwirtschaft und Industrie.

Filtration und Trägerstoff Spezialitäten:
Leistungsfähige Produkte für individuelle Einsätze zur vielfältigen Verwendung

• als Füllstoff
• als Bodenstoff
• als Filtrationsgranulat
• als Dachsubstrat
• als Konditionierungsmittel
• zum Schutz der Umwelt

Silikathydrate zur Konditionierung:

Zur Entsorgung und/oder Konditionierung von Schlämmen und Ölen, als auch von Abfall und Farben empfehlen wir Ihnen gern das richtige Produkt mit der idealen Korngröße und/oder Struktur. Aufgrund der mineralischen Zusammensetzung unserer Granulatmischungen sind diese generell leicht zu verarbeiten, wärmedämmend, nicht brennbar, ungezieferfest, geruchsneutral und umweltfreundlich.

Lackschlämme, Bohrschlämme, Klärschlämme werden häufig zum Problem, wenn sie abtransportiert werden müssen. Zum Pumpen zu dick, zum Ausbaggern oder -schaufeln zu dünn sind hier geeignete Konditionierungsmittel erforderlich. Ob Sie eine stichfeste oder rieselfähige Konsistenz benötigen, wir halten die geeigneten Granulate für Ihre Konditionierungsaufgabe für Sie bereit. Zögern Sie nicht uns anzurufen!

Silyzit - Die kugelporige Alternative auch in Sonderkörnungen

Silyzit CSH-Granulat (Tobermorit)

Unter dem Namen SILYZIT® vertreiben wir CSH-Granulate.

SILYZIT®, das sind mineralische Granulate in verschiedenen Körnungen auf der Basis von Calzium-Silikat-Hydraten, überwiegend Tobermorit. Durch das spezielle Herstellungsverfahren weisen diese Granulate einen sehr hohen Anteil an Kugelporen auf.
Aus dem Zusammenwirken von Struktur und Zusammensetzung entstehen viele der hervorragenden Anwendungseigenschaften von SILYZIT®.

SILYZIT® wird an verschiedenen Standorten in Deutschland aus Sekundärrohstoffen hergestellt. Damit entfallen weite Transportwege, Ressourcen werden geschont - ein umweltfreundliches Produkt für Ihre Aufgaben. Je nach Anwendung sind verschiedene Körnungen erforderlich. Standardmäßig bieten wir Ihnen SILYZIT® in den Körnungen 0 - 1 mm und 0,5 - 5,6 mm an.
Sonderkörnungen sind jedoch auf Wunsch möglich.

Download Produkblatt 0,1 - 2 mm hier

Download Produkblatt 0,5 - 5,6 mm hier

 

joomla template 1.6